• Eine Sekunde, um die Temperatur einer Person zu messen

  • Gleichzeitige Erfassung von mehreren Personen

  • Berührungslose Messung zur Vermeidung von Körperkontakt

  • Sofortiger Alarm zur Warnung des Bedienpersonals

  • KI-Erkennung zur Reduzierung von Fehlalarmen aufgrund von anderen Wärmequellen

1
1
1

Die mit fortschrittlichen Sensoren und Algorithmen ausgestatteten Körpertemperaturkameras sind darauf ausgelegt, erhöhte Hautoberflächentemperaturen zu erkennen. Somit können sie für die schnelle und vorsorgliche Fiebererkennung in Bürogebäuden, Fabriken, Bahnhofshallen und Flughäfen sowie an anderen öffentlichen Orten verwendet werden, wobei die Präzision bis zu ± 0,3 °C erreicht.

Bullet-Wärmebildkamera

1

Turret-Wärmebildkamera

1

Tragbare Wärmebildkamera

1